„Innenkabine mit Balkon“ als Musical

Innenkabine mit Balkon - das Musical

Innenkabine mit Balkon – das Musical

Nach dem großen Bucherfolg des satirischen Kreuzfahrt-Bestsellers „Innenkabine mit Balkon“ von Marco Ströhlein und Michael Tasche gibt es jetzt das gleichnamige Musical rund um das Thema Kreuzfahrt. Das Musical wird ab Ende März 2014 in Hamburg aufgeführt.

Über das Buch haben wir bereits auf unserer Internetseite berichtet. Presse und Leser sind von dem Buch gleichermaßen begeistert. Satirisch, humorvoll und aus erster Hand. Von A wie Ablegen bis Z wie Zuhause wird alles beschrieben, was ein Kreuzfahrer wissen muss. „Innenkabine mit Balkon“ ist zurecht eines der meist verkauften Büchern auf zahlreichen Kreuzfahrtschiffen. Sie können unsere Buchrezension hier ansehen.

Die Slums von Rio auf eigene Gefahr? Für Heidrun und Karl bleibt dieser Ausflug unvergesslich.

Die Slums von Rio auf eigene Gefahr? Für Heidrun und Karl bleibt dieser Ausflug unvergesslich.

In dem Musical geht es um den muffigen Karl und seine seekranke Gattin Heidrun, die sich auch noch in den Kapitän verliebt hat, dazu die naive Tina und ihr Macho-Freund Michael. Diese beiden Paare erleben eine urkomische Kreuzfahrt, in der alle Pannen und lustigen Situationen geballt auftreten, die sich niemand wünscht, die aber alle schon mal irgendwo auf den sieben Weltmeeren so passiert sind. 6 Darsteller und eine 3-köpfige Liveband führen durch den Abend.

Vom Check-In bis zum Fare-Well, über Orientierungslosigkeit, Seekrankheit, einen Überfall beim Ausflug bis hin zur Völlerei mit schlechtem Gewissen wird die Kreuzfahrt mit der „MS Diliria“ zu einem Feuerwerk an Gags, ergänzt durch witzige Songs, bei denen der ein oder andere Ohrwurm sicher noch lange im Kopf bleiben wird. Spätestens beim Abschiedsabend wünscht man sich, auch mal eine solche Kreuzfahrt zu machen, nur eben mit anderen Gästen und einer anderen Crew.

Liegenschlacht auf dem Pooldeck

Liegenschlacht auf dem Pooldeck

Auch das Theater, in dem das Musical ausgeführt wird, ist etwas ganz besonderes. Ab dem 27.03.2014 wird das Musical in den „Fliegenden Bauten“ in Hamburg zu sehen sein. Seit mehr als 12 Jahren bereichert das Theater mit seinem außergewöhnlichen internationalen Theaterprogramm das Hamburger Kulturleben und ist auch weit über die Grenzen Hamburgs bekannt. Das Zelt der Fliegenden Bauten ist ein Viermast-Chapiteau mit einer Kapazität von bis zu 600 Personen. In den Großen Wallanlagen, unmittelbar neben der Reeperbahn und nur wenigen Fußminuten zur Messe Hamburg, liegen die Fliegenden Bauten sehr zentral und sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Durch den Zelt-Charakter entsteht eine einzigartige Atmosphäre, die für den Rahmen dieses etwas anderen Musicals nicht besser sein könnten.

Tickets für das ca. 2,5-stündige Musical erhält man bereits ab ca. 18,- € und können hier bestellt werden. Auf innenkabine-mit-balkon.de können Sie noch mehr über das Musical erfahren.

 

Achtung: Verlosung!

Wir verlosen 3 x 2 Karten für das Musical in Hamburg. Sie müssen nur folgende kleine Frage beantworten:

Auf welchem Kreuzfahrtschiff spielt das Musical „Innenkabine mit Balkon“?

Teilnahmebedingungen:

  • Schreiben Sie bis zum 15.01.2014 Ihre Antwort in das untenstehende Kommentarfeld.
  • Bitte geben Sie eine gültige E-Mail Adresse an.
  • Die Gewinner werden unter allen Teilnehmern ausgelost und per E-Mail benachrichtigt.
  • Erhalten wir innerhalb von 7 Tagen nach der Gewinnbenachrichtigung keine Rückmeldung von den Gewinnern, werden die Karten erneut verlost.

31 thoughts on “„Innenkabine mit Balkon“ als Musical

  1. Das Musical spielt auf der „MS Diliria“ !

    Verschneite Wintergrüße aus Tirol

  2. „MS Diliria

  3. Manuela Schmeier says:

    Auf der MS Deliria 😉

  4. Günter Hoffmann says:

    MS Diliria

  5. maria zweerings says:

    MS Deliria

  6. Prestele, Martina says:

    MS Diliria

  7. „MS Diliria“

  8. „MS Diliria“

  9. MS Diliria

  10. Hans-Josef Burggraf says:

    MS Diliria

  11. Simone Schultze says:

    MS Diliria

  12. Schlegel, Andrea says:

    MS Diliria,

    ich würd mich freuen, vielen Dank und ein schönes Weihnachtsfest für alle und alles Gute im Neuen Jahr Andrea Schlegel

  13. Peter Oberreich says:

    MS Diliria

  14. MS Diliria

  15. bianca tillenburg says:

    Ms diliria

  16. Manuela Schmeier says:

    Auf der „MS Deliria“

  17. Lösung: MS Diliria

  18. Melanie Zetterer-John says:

    MS Diliria

  19. MS Dilirea

  20. Andreas Kempfert says:

    Das Schiff heisst MS Diliria. Na denn, Prost !

  21. Christina Steffen says:

    MS Diliria

  22. Sabine Kasteinecke says:

    Hallo, Lösung:

    „MS Diliria“

  23. Karolina Wozniak says:

    MS Diliria

  24. Georg Kronbichler says:

    MS DILIRA

  25. maria zweerings says:

    MS Diliria

  26. Jürgen Harten says:

    MS Diliria

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title="" rel=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>