News: Costa verkauft Schiffe und TUI gewinnt Award

Vor wenigen Tagen erhielt TUI Cruises den „World’s Best Cruise Spa 2018“ Award für den SPA & Meer Bereich der Mein Schiff 6. Experten aus der SPA- und Wellness-Industrie sowie Gäste weltweit konnten auf der Webseite der World Spa Awards für ihren jeweiligen Favoriten abgestimmt. Für den „World’s Best Cruise Spa 2018“ waren insgesamt acht Reedereien nominiert. AnneKatrin Greschke, Product Manager SPA & Sports bei TUI Cruises, hat den Preis vor Ort entgegengenommen und freut sich über die Auszeichnung für den SPA & MeerBereich der Mein Schiff 6: „Den Award habe ich stellvertretend für das gesamte TUI Cruises-Team an Land und an Bord sowie unseren Partner sea chefs in Empfang genommen, die maßgeblich an diesem Erfolg mitgearbeitet haben.“

Costa Atlantica und Costa Mediterranea verkauft

Ende 2019 soll die neue Reederei „CSSC Carnival Cruise Shipping Limited“ die Costa Atlantica übernehmen. Die neue Marke ist ein Joint Venture von Carnival Corp. und der staatseigenen China State Shipbuilding Corporation. Zu einem späteren, noch unbekannten Termin soll dann die Costa Mediterranea die Flotte wechseln. Darüber hianus wurden zwei neue Kreuzfahrtschiffe in der chinesischen Werft Shanghai Waigaoqiao Shipbuilding (SWS) bestellt. Diese Neubauten sind laut Costa die ersten Schiffe, die von einer chinesischen Werft speziell für den chinesischen Kreuzfahrtmarkt gebaut werden. Zudem besteht eine Optionen für vier weitere Neubauten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title="" rel=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>