Princess Cruises begrüßt die neue Discovery Princess

Am 28. Januar übernahm die Luxus-Reederei Princess Cruises die Discovery Princess. Das Luxuskreuzfahrtschiff ist bereits der sechste und damit letzte Neubau der beliebten Royal Class. Das neue Flaggschiff soll Kurs in Richtung Los Angeles nehmen und von dort aus zwischen dem 27. März und dem 24. April zu Kreuzfahrten entlang der Küste Kaliforniens und der Mexikanischen Riviera aufbrechen. Danach soll Seattle der neue Ausgangspunkt für Alaska-Kreuzfahrten werden.

Discovery Princess ist ein Kreuzfahrtschiff der Royal Class. Foto: Filippo Vinardi / Fincantieri

Die Discovery Princess ist für 3.660 Passagiere ausgelegt und verfügt ebenso wie ihre Schwesterschiffe (Enchanted Princess, Sky Princess, Majestic Princess, Regal Princess und Royal Princess) über beachtlichen Stil und Luxus an Bord. Besondere Features sind zum Beispiel die Sky Suites mit den wohl größten Balkonen auf See, einen außergewöhnlichen Wellness-Komfort im „The Sanctuary“ und eine hervorragende Küche in den zahlreichen Restaurants.

Zudem bietet die Discovery Princess alle Annehmlichkeiten der beliebten Medallion Class, die den Passagieren vor und während der Luxuskreuzfahrt hilfreiche elektronische Dienste bieten soll. Das Medallion spielt dabei an Bord eine zentrale Rolle, denn es sorgt unter anderem für die kontaktlose Einschiffung, das berührungslose Öffnen der Kabinentür oder die Lieferung von Speisen und Getränken an jeden Ort des Schiffes.

Sie würden gerne mit dem neuen Flaggschiff Discovery Princess eine Luxuskreuzfahrt unternehmen? Hier finden Sie die passenden Angebote!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title="" rel=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>