Verlosung: Gewinnen Sie ein AIDA-Kochbuch

Das marktfrische AIDA-Kochbuch

Das marktfrische AIDA-Kochbuch

Im marktfrischen AIDA-Kochbuch werden tolle Rezepte aus aller Welt vorgestellt. Wir haben bereits darüber geschrieben. Den entsprechenden Artikel finden Sie hier.

Wir verlosen ein Exemplar dieses Buches. Um an der Verlosung teilzunehmen, müssen Sie uns nur eine kleine Frage beantworten:

„Was essen Sie traditionell an Heiligabend?“

Teilnahmebedingungen:

  • Schreiben Sie bis zum 19.12.2013 Ihre Antwort in das untenstehende Kommentarfeld.
  • Bitte geben Sie eine gültige E-Mail Adresse an.
  • Der Gewinner wird unter allen Teilnehmern ausgelost und per E-Mail benachrichtigt.
  • Erhalten wir innerhalb von 7 Tagen nach der Gewinnbenachrichtigung keine Rückmeldung von dem Gewinner, wird das Buch erneut verlost.

25 thoughts on “Verlosung: Gewinnen Sie ein AIDA-Kochbuch

  1. Sophie Baumgartl says:

    Wir sind Weihnachten bei der Familie und Essen dort immer traditionell Wiener und Kartoffelsalat. Den großen Schmaus gibt es dann an den Feiertagen.

  2. Andrea Buchwald says:

    Geselchtes mit Röstkartoffeln und Sauerkraut

  3. Rouladen mit Klößen und Rotkohl

  4. Weihnachten wird bei uns immer wunderschön mit der gesamten Familie gefeiert u. bei uns im schönen Gailtal ist es Tradition Geselchtes, Sauerkaut u. Knödel am Heiligaben zuessen….freuen uns schon sehr darauf….!

  5. Bei uns gibt es Saiten und Kartoffelsalat am Heiligen Abend.

  6. Edeltraud Lymbersky says:

    Wir verbringen Das Fest immer mit der gesamten Familie. Meine Ma ist zwar im Seniorenheim, aber am Heiligen Abend isst sie auch bei uns. Unser Sohn kommt aus Australien. Wir essen verschiedene Sorten Lachs aus Norwegen mit leckeren selbstgeachten Sossen und Bagett.

  7. Der Heilige Abend ist bei uns sehr festlich. Mit der Zeit wird leider die Familie immer kleiner, aber unsere Weihnachtspute behält die gleiche Größe.

  8. Bei uns gibt es seit Jahren schon eine Auswahl an kleinen Köstlichkeiten, bestehend aus Fisch, Wurst/Würstchen, Salaten und Dips usw. Dazu essen wir Baguette.

  9. Es gibt ein klassisches Fondue mit dre verschiedenen Fleischsorten und eine große Auswahl von Saucen und Beilagen

  10. bei uns gibt es Rinderfilet, Gemüse und frisches Baguette .

  11. Gulasch mit Nudeln

  12. So lange ich mich erinnern kann gibt es am heiligen Abend Kartoffelsalat und Würstchen. Eine schöne Erinnerung an meine Eltern die leider verstorben sind. Wir werden diese schöne und einfache Tradition fortsetzen.

  13. Brandmayr Doris says:

    Schon ewig gibt es bei uns in der Familie verschiedenen Fisch mit Kartoffelsalat.

  14. Heiligabend gibt es bei uns traditionell Bockwurst und Kartoffelsalat. Die Bescherung und das familiäre Zusammensein steht im Vordergrund und weniger ein festliches Essen. Am ersten Weihnachtstag gibt es dann Pute.

  15. Schinkli im Brotteig und Kartoffelsalat

  16. Rosemarie Ilgner says:

    das ist ganz unterschiedlich,denn wir verreisen immer zu diesen Zeitraum waren zum Beispiel mit der Aida Cara in Brasilien und wurden wie immer verwöhnt.

  17. Heiligabend gibt es bei uns traditionell Wiener Wüstchen mit Kartoffelsalat

  18. Wir essen am liebsten Lachs mit Blattspinat !

  19. Gaensebraten und Kartoffelsalat mit Wuerstchen

  20. wir essen am Heiligen Abend Mettwürste mit Sauerkraut.

    Bei uns gibts Mettwürste mit Sauerkraut.

  21. Rosemarie Hartung says:

    Nach alter Sitte essen wir Heiligabend Heringssalat

  22. Dieses Jahr gibt es gefüllte Rolladen mit Knödel und Apfelrotkraut.Dazu einen trockenen Rotwein.

  23. Heiligabend gibt es Wienerwürstchen mit Kartoffelsalat/Heringssalat

  24. Werner Plischka says:

    Bei uns gibt es traditionell eine Gans mit Rotkohl

  25. Fleischkäse, selbst aufgebacken. Dazu Laugenbrezeln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title="" rel=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>