Mein Schiff 3 im Fokus

Am 12. Juni 2014 wird der erste Neubau von TUI Cruises in Hamburg getauft. Grund genug, die Highlights der Mein Schiff 3 einmal vorzustellen.

Nach der erfolgreichen Markteinführung der Mein Schiff 1 und Mein Schiff 2 ist die Mein Schiff 3 der erste Neubau von TUI Cruises. Am 5. November 2012 startete mit dem Stahlschnitt in der finnischen Werft STX Finland Oy in Turku die Produktion des ersten Neubaus. Dieser markiert den offiziellen Baubeginn des Schiffes, das im Mai 2014 in Dienst gestellt wird.

Die Highlights der Mein Schiff 3

TUI Cruises‘ Wohlfühlflotte bekommt Zuwachs © Foto: TUI Cruises

Ein Design-Highlight der Mein Schiff 3 ist die etwa 167 Quadratmeter große Glasfassade in Form eines Diamanten am Heck des Schiffes, in dessen lichtdurchfluteten Innenbereich sich die Große Freiheit befindet. Dort erwartet die Gäste eine Genusswelt, darunter auch die von der Mein Schiff 1 und Mein Schiff 2 bekannten Spezialitäten-Restaurants „Richards – Feines Essen“ und das Steakhouse „Surf & Turf“. Auch sonst erwartet die Gäste der Mein Schiff 3 eine tolle kulinarische Vielfalt. Dabei hat TUI Cruises das bestehende Konzept noch erweitert.

Weitere Höhepunkte auf der Mein Schiff 3 sind der Außenpool mit einer Länge von 25 Meter sowie der Innenpoolbereich mit Whirpool, damit die Gäste auch bei jedem Wetter auf ihre Kosten kommen. Ausreichend Raum für alle, die gern unter freiem Himmel Sport treiben, bietet die großzügige Arena am Heck des dritten Schiffes der Flotte. Zusätzlich finden die Gäste eine Tribüne mit großer LED-Leinwand für die Übertragung von Sportveranstaltungen oder Open Air-Kino. Ein weiteres Highlight sind die beiden Blauen Balkone auf Deck 14. Die insgesamt ca. 11 Quadratmeter großen Plattformen mit gläsernem Boden befinden sich 37 Meter über der Wasseroberfläche. Ein unvergessliches Sound-Erlebnis bietet das Klanghaus, welche in Kooperation mit führenden Opern- und Konzerthäusern entsteht. Es ist der erste Schiffs-Konzertsaal mit natürlich anmutender Akustik auf dem Meer.

In der ersten Saison 2014/2015 bereist die Mein Schiff 3 viele unterschiedliche Häfen und Länder. Die Jungfernfahrt führt das dritte Schiff der TUI Cruises Flotte von Hamburg ins Mittelmeer, dem Sommerfahrtgebiet. Ab Valletta erleben die Gäste unterschiedliche Routen in das westliche Mittelmeer mit und entlang der Adriaküste mit der kroatischen Hauptstadt Dubrovnik oder auch dem mittelalterlichen Kotor.

Die Taufe

Helene Fischer ist die Taufpatin der Mein Schiff 3

Helene Fischer ist die Taufpatin der Mein Schiff 3 © Foto: TUI Cruises

Am 12. Juni 2014 ist es soweit: Die Mein Schiff 3 wird von Taufpatin Helene Fischer am Cruise Center in der HafenCity (Großer Grasbrook) getauft.

Das Motto für den Tag heißt „Diamant trifft Perle“ oder frei übersetzt „Mein Schiff 3 trifft Hamburg“. Das Erkennungsmerkmal des neuen Schiffes ist der überdimensionale Diamant am Heck. Dieser Diamant der Weltmeere trifft auf Hamburg, die Perle an der Elbe.

Die Taufe im Überblick:

  • ab 16:30 Uhr: 1-stündige Tauf-Show am Cruise Center in der HafenCity
  • ca. 21:00 Uhr: Ablegen der Mein Schiff 3
  • ca. 22:30 Uhr: Tauf-Event für die Öffentlichkeit

Das könnte Sie auch interessieren:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title="" rel=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>