Archives for 

Leben an Bord

Brauhäuser an Bord

Wenn es darum geht, das richtige Kreuzfahrtschiff auszuwählen, spielt Bier für viele eine große Rolle – denn Bierliebhaber sind überall auf der Welt zu finden. Umso interessanter ist es, dass es Kreuzfahrt-Reedereien gibt, die eigenes Bier an Bord brauen und an Gäste ausschenken. In diesem Artikel stellen wir Ihnen zwei Reedereien vor, die eigene Brauereien […] Hier weiterlesen →

MSC Virtuosa startet mit neuen Restaurants

Wenn die neue MSC Virtuosa in wenigen Wochen erstmals in See sticht, dann sollen auch zwei neue Spezialitätenrestaurants an Bord sein, wie die Reederei mitteilte. Insgesamt gibt es 21 Bars, vier Hauptrestaurants und fünf Spezialitätenrestaurants auf der MSC Virtuosa. Drei Spezialitätenrestaurants sind davon schon bekannt. Das amerikanische Steakhaus Butcher´s Cut, das Kaito Teppanyaki Restaurant sowie […] Hier weiterlesen →

MSC Cruises will seinen Schiffsbetrieb im Mittelmeer wieder aufnehmen

MSC Cruises kündigte an, mit den Schiffen MSC Grandiosa und die MSC Magnifica ab dem 16. beziehungsweise ab dem 29. August 2020 den Betrieb im Mittelmeer wieder aufnehmen zu wollen. Das Unternehmen teilte mit, dass die beiden Schiffe wieder vollumfänglich Kreuzfahrten für ihre Gästen anbieten können, mit der Möglichkeit, fünf verschiedene Destinationen während einer Sieben-Nächte-Kreuzfahrt […] Hier weiterlesen →

NCL stellt neue Hygiene- und Gesundheitsmaßnahmen vor

Die Reederei Norwegian Cruise Line (NCL) arbeitet eng mit dem amerikanischen CDC (Center of Disease Control and Prevention) zusammen, um dessen Hygiene-Anforderungen in Bezug auf die Coronavirus-Pandemie zu erfüllen und zu übertreffen. Hierfür hat NCL nach eigener Aussage „effektive Strategien entwickelt und auch durchgesetzt“. Insgesamt wurden sechs neue Sicherheitsprotokolle angekündigt. Die Hygiene- und Gesundheitsmaßnahmen gelten […] Hier weiterlesen →

Hygiene- und Gesundheitskonzept von A-ROSA

Das A-ROSA Care-Team hat ein Hygiene-Konzept entwickelt, um die Sicherheit und das Wohlergehen der Gäste und Mitarbeiter gewährleisten zu können. Alle Maßnahmen orientieren sich an den Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts und an den Reglungen der einzelnen (Bundes-)Länder. An Bord ist jeweils das Care-Team, bestehend aus dem Schiffsmanagement, für die Umsetzung zuständig und verfolgt aufmerksam die Vorgaben […] Hier weiterlesen →

Coronavirus – die Statements der Reedereien

Illustration des Coronavirus (SARS-CoV-2) Der Coronavirus SARS-CoV-2 breitet sich weltweit aus. Um Infektionsfälle auf ihren Schiffen möglichst zu verhindern, haben alle Kreuzfahrt-Reedereien Vorsichtsmaßnahmen getroffen. So werden z. B. Passagiere aus Risikogebieten momentan nicht an Bord gelassen und alle Gäste, die neu Einchecken, werden auf Infektionssymptome gecheckt. In Bord wurden außerdem die ohnehin strengen Hygiene-Standards noch einmal verschärft. Da die […] Hier weiterlesen →

Kurz-News: Kostenlos telefonieren über die Mein Schiff App

Wie die deutsche Kreuzfahrt-Reederei TUI Cruises mitteilte, können Kreuzfahrer auf der neuen Mein Schiff 6 ab sofort kostenlos mit anderen Gästen ihrer Reise telefonieren. Die Funktion soll in den nächsten Wochen auf allen Neubauten verfügbar sein. Neben bereits bekannten Funktionen der Mein Schiff App, wie etwa der Buchung von Landausflügen, Schönheitsanwendungen oder Tischreservierungen soll nun […] Hier weiterlesen →

Rauchen auf Kreuzfahrtschiffen

Restriktive Bedngungen für Raucher auf Kreuzfahrtschiffen Rauchen ist ein sehr umstrittenes Thema, das an Bord von Kreuzfahrtschiffen kaum zur Zufriedenheit aller Passagiere lösbar ist. Doch der Trend bei den Reedereien ist deutlich: Das Rauchen an Bord von Schiffen wird immer weiter eingeschränkt. Als Gründe hierfür werden zusätzliche Kosten und immer mehr (nicht rauchende) Passagiere, die nach einem strikten Rauchverbot verlangen, genannt. Außerdem […] Hier weiterlesen →